Themen:

  • Grundsätzliche Idee, die zu den FINTELL-Workshops geführt hat.
  • Beispiele für ein leichteres Zahlenverständnis
  • Entstehungsgeschichten
  • Praktischer Teil: “Der Wunschzettel”
  • Das P-L-G Prinzip

Schwerpunkt:

Der Schwerpunkt in dem Einführungs-Workshop besteht vor allem in der Vermittlung von praktischen Tipps.

Das Ziel besteht darin, dass jeder nach diesem Workshop die Fähigkeiten hat, Tricks der Finanzbranche zu durchschauen, Halbwahrheiten leichter erkennt und vor allem weiß, welches Ziel für ihn persönlich am wichtigsten ist.

Im Anschluss kann aus den Folgeworkshops das richtige Thema ausgewählt werden.

Programmablauf:

Teilnehmeranzahl: 10-25 Personen

Dauer: 3 x 45 Minuten mit kleinen Pausen

Lokation: Regional

Kostenanteil: Jeder zahlt, was er will!

Anmeldung: per E-Mail

Für wen:

Dieser Grundlagen-Workshop ist so konzipiert, dass jeder Teilnehmer etwas für sich mitnehmen wird.

Neue Erkenntnisse, neue Ideen sowie Zeit für die eigenen Wünsche.