Themen:

  • Vorteile eines Finanzpolsters
  • Worauf jeder bei der Produktwahl achten sollte – Praxistipps
  • Praktische Übung:”Was kosten meine Wünsche wirklich?”
  • Unterschied zwischen finanzieller Sicherheit, Freiheit und Unabhängigkeit.
  • Der persönliche Masterplan

Schwerpunkt:

Der Workshop handelt über den idealen Aufbau eines Finanzpolsters und wie sich diese Rücklage positiv auf das eigene Leben auswirkt. Gemeinsam erarbeiten wir den Betrag, den die Teilnehmer wirklich brauchen, um nicht mehr arbeiten zu müssen.

Wir besprechen die am Markt erhältlichen Instrumente und schauen uns an was die häufigsten Fehlannahmen und teuersten Fehlentscheidungen sein können.

Jeder Teilnehmer erfährt Strategien, wie er das selbst gesteckte Ziel seines Finanzpolster erreichen kann und wo die Mittel dafür herkommen.

Programmablauf:

Teilnehmeranzahl: 10-25 Personen

Dauer: 3 x 45 Minuten mit kleinen Pausen

Lokation: Regional

Kostenanteil: Jeder zahlt, was er will!

Anmeldungen bitte per E-Mail.

Für wen:

Dieser Workshop ist für jede Person geeignet, die

sich eine Verbesserung der eigenen finanziellen Situation wünscht.